Störungsmeldungen


Wenn bei Übung oder Einsatz eine Störung der Digitalen Sprechfunkverbindung auftritt, gibt es die Möglichkeit, dies dem KBM Funk zur weiteren Bearbeitung mitzuteilen.

Entsprechende Meldungen helfen, potentielle Problematiken zu beseitigen. Um den störungsfreien Funkbetrieb durchgehend aufrechtzuerhalten, ist eine unverzügliche Meldung der Problematik entscheidend.

 

Folgende Punkte können als "Störung" verstanden werden:

 

- Keine oder mangelhafte Funkversorgung

- Probleme beim Verbindungsaufbau (trotz Funkversorgung)

- Probleme in Bezug auf die Übermittlung der Sprache (schlechte Sprachqualität etc.)

 

Sonstige Probleme sollten ebenfalls zeitnah weitergeleitet werden.

Bitte zur Meldung an den KBM - Funk  das Dokument herunterladen, ausfüllen und absenden:

Wir bedanken uns für Ihre Mithilfe, den reibungslosen Betrieb des Funkverkehrs aufrechtzuerhalten.